Verein Kulturprojekte


Vereinsgeschichte

Der Verein Kulturprojekte ist aus dem Projekt «Bonhoeffer» hervorgegangen. Anfangs April 1995 wurde in der evangelischen Kirche Heiden zur Erinnerung an den 50. Jahrestag der Hin-richtung des deutschen Theologen Dietrich Bonhoeffer im Konzentrationslager Flossenbürg eine szenische Umsetzung aufgeführt. Den beiden Aufführungen war ein derart grosser Er-folg beschieden, dass die Initianten des Projektes in der Folge den Verein Kulturprojekte gründeten. In den vergangenen Jahren hat sich der Verein mit anspruchsvollen Theaterprojekten für Erwachsene einen guten Namen geschaffen.


Der Verein Kulturprojekte besteht aus fünf engagierten Personen, die gleichzeitig den Vereinsvorstand bilden:

Yvonne Steiner, Schwellbrunn, Präsidentin

Karin Weber, Heiden, Aktuarin

Marcel Steiner, Schwellbrunn, Finanzen

Christa Furrer, Heiden, Inszenierungen und Regie

Susanna Calderara, Heiden, Kostüme und Requisiten

Auswahl realisierter Projekte

Der Mantel

Ein Projekt mit Insassen der Strafanstalt Gmünden und anderen engagierten Menschen. Aufführungen in Heiden, Herisau, Gmünden und Mosnang. Dezember 2000.

Sterndreher

Ein Projekt mit Insassen der Strafanstalt Bitzi, Mosnang, und anderen engagierten Menschen. Aufführungen in Herisau, St. Gallen-Halden, Oberegg, Rehetobel. Dezember 2002.

Sieben Frauen

Kleines Adventsspiel von Silja Walter. Aufführungen in Herisau, St. Gallen-Halden, Kloster Magdenau. Dezember 2003.

Osterspiel

Osterspiel nach dem Text des Osterspiels von Muri bearbeitet von Christian Haller. Drei Aufführungen in der katholischen Kirche Oberegg. März 2005.

Totentanz

Szenische Aufführung des Totentanzes von Hugo Distler. Vier Aufführungen in der katholischen Kirche Buechen. November 2007.

Wüescht tue chont derzue – Hommage an Lina Hautle

Volksstück von Lina Hautle. Drei Aufführungen in der Alten Stuhlfabrik Herisau, März 2012.

S Schache-Röslis Glöck

Volksstück von Lina Hautle. Fünf Aufführungen in der Alten Stuhlfabrik Herisau, November 2013.

Peruonto

Ein barockes Märchen und andere Geschichten, Lesung, Musik, Spiel. Aufführung in der Alten Stuhlfabrik Herisau, Dezember 2016.